Schüler holten zu zweit einen Sieg

Foto: ArchivTrotz kurzfristiger Ausfälle unter anderem wegen Krankheit konnte die Schülermannschaft in der 2. Kreisklasse Punkte einfahren. Malte Schörken und Jan Grigo gewannen trotz Unterzahl mit 6:4 gegen den Kaiserwerther SV II. Lediglich Jan Grigo musste ein Spiel im fünften Satz abgeben.

 

Die anderen drei Spiele gingen kampflos an den Gegner. [Spielbericht]

Beim zweiten Spiele gegen DJK Jugend Eller II gelang den beiden das leider nicht mehr. Mit den vielen Spielen aus der vorherigen Partie ließ die Konzentration und Genauigkeit nach und nur Malte Schörken konnte zwei seiner drei Spiele gewinnen. [Spielbericht]


Drucken   E-Mail

Letzter Tweet

DJK Rheinland 05 e.V. - Tischtennis