Herren IV und Herren V mit Siegen in der 3. Kreisklasse

Foto: ArchivIn der 3. Kreisklasse B 2 sind die vierte als auch die fünfte Herrenmannschaft jeweils mit einem Sieg gestartet. Bereits am vergangenen Montag musste die fünfte Mannschaft gegen TTC Champions VII antreten und konnte mit 8:2 gewinnen. Bereits in den Doppeln wurde mit zwei Siegen von Stefan Barb/Gerd Zumkier sowie Horst Krüger/ Uwe Weinschneider der Grundstein gelegt. Auch in den Einzeln dominierten die Rheinländer. Lediglich Stefan Barb und Horst Krüger mussten jeweils ein Einzel verloren geben. [Spielbericht]

 

Herren IV siegt gegen Berghausen IV

Am 12. September musste die "Traditionsmannschaft" in Berghausen antreten. Nach den Doppeln hieß es 1:1. Hans Faure und Hans Hannappel verloren ihr Spiel im vierten Satz mit 14:16. Danach konnten im oberen Paarkreuz Udo Daum und Wolfgang Franke in allen Einzeln durchsetzen und steuerten immens viel für den Sieg bei. Im unteren Paarkreuz konnte lediglich Hans Faure ein Punktgewinn beisteuern. [Spielbericht]


Drucken   E-Mail